Fortbildungspunkte


Mediziner:

Rezertifizierung der Landesärztekammer Bremen
Die Fortbildungspunkte für Mediziner sind bei der Landesärztekammer Bremen angefragt.

2017 erfolgte die Punktevergabe wie folgt:
Die Punktevergabe erfolgte pro Sitzung des Wissenschaftlichen Programms. Firmensitzungen waren also ausgenommen. Je 45 Min. wurden mit einem CME-Punkt bewertet. Die Anzahl der entsprechend durch den Sitzungsbesuch erwerbbaren Punkte waren im Programmteil aufgeführt.

Selbstverständlich konnten Mediziner jede Sitzung des DEWU Deutschen Wundkongresses & Bremer Pflegekongresses besuchen, unabhängig davon, ob diese zertifiziert war.

 

Pflegende:

Rezertifizierung der ICW / TÜV
Auch beim Kongress 2017 wurden pro Tag 6 Rezertifizierungspunkte der ICW/TÜV Zertifizierung vergeben. Die Bescheinigung wurde den Vorgaben entsprechend vor Ort und ausschließlich persönlich und nur für den jeweiligen Tag am Zertifizierungscounter in der Halle 4 ausgegeben.

2017: Falls Sie vergessen haben Ihre Teilnahmebescheinigung auf dem Kongress 2017 abzuholen, wenden Sie sich bitte direkt an Frau Verheyen-Cronau von der ICW unter zert.wundversorgung@icwunden.de.

 

Rezertifizierung der Registrierung beruflich Pflegender
Der DEWU Deutsche Wundkongress & Bremer Pflegekongress erhielt die Punktevergabe entsprechend den Richtlinien der Registrierung beruflich Pflegender:

Für die 1-Tageskarte 6 Punkte, 2-Tageskarte 10 Punkte und für die 3-Tageskarte 12 Punkte.
Diese Punkte wurden auf den allgemeinen Teilnahmebescheinigungen vermerkt.
 
 
 
Rezertifizierung der FgSKW
Die Forbidlungspunkte wurden bei der FgSKW angefragt.
Der DEWU Deutsche Wundkongress & Bremer Pflegekongress 2017 erhielt von der FgSKW 7 Punkte pro Tag.
Diese Punkte wurden auf den allgemeinen Teilnahmebescheinigungen vermerkt.